Streuwiese im Unterwattenbacher Isarmoos

 

Größe: 1,2 Hektar

Gemeinde: Essenbach

Erwerb: Mitte der 1970er Jahre (kostenfrei)

Status: Schilf- und Hochstaudenfluren mit Bachnelkenwurz, Pfeiffengras und großen Beständen der Akeleiblütigen Wiesenraute; sehr hoher Blüten- und Insektenreichtum; Vorkommen von Neuntöter, Sumpfrohrsänger und Zwergmaus

Entwicklungsziel: Erhalt des offenen, streuwiesenartigen Charakters; Nährstoffentzug

Maßnahmen: regelmäßige Mahd im Spätherbst und Abtransport des Mähguts; gelegentliche manuelle Beseitigung von Gehölzaufwuchs in den Randbereichen  

Gebietsbetreuer: Anton Moissl, Fritz Gremmer

 

 

LBV QUICKNAVIGATION