Willkommen auf den Internetseiten des LBV Landshut!

 

Biotoppflege gemäß dem "Landshuter Leitfaden":
Unser 7-Punkte-Konzept für ein naturverträgliches Management von Offenland-Biotopen
Biotoppflege gemäß dem "Landshuter Leitfaden": 
Unser 7-Punkte-Konzept für ein naturverträgliches Management von Offenland-Biotopen

 

Zu unserer Kreisgruppe zählen aktuell über 500 LBV-Mitglieder in Stadt und Landkreis Landshut. Wir verstehen uns als moderner Naturschutzverband der sich im gesamten Aufgabenspektrum des Natur- und Artenschutzes engagiert. Schwerpunkte unserer Aktivitäten sind der Erwerb, die Entwicklung und Pflege von wertvollen Biotopen, Artenhilfsmaßnahmen für gefährdete Arten sowie eine Vielzahl an Bestandserfassungen. Einzelheiten dazu finden Sie auf unseren links aufgelisteten Projektseiten.

 

Falls Sie selbst aktiv werden und bei uns mitmachen möchten: melden Sie sich. Wir freuen uns über jede Verstärkung!


+++ AKTUELLES +++ TERMINE +++ NEUIGKEITEN +++

  

20.09.2020: Neue Beobachtungsmeldungen 

 

31.07.2020: Stefan Riedl, langjähriges Mitglied im LBV und wichtiger Aktivposten der Kreisgruppe Landshut wird für seinen Einsatz im Natur- und Artenschutz vom Bayerischen Umweltministerium mit dem "Grünen Engel" ausgezeichnet.

     

Hier die Laudatio von Umweltminister Thorsten Glauber: Stefan Riedl ist seit über 20 Jahren im Landesbund für Vogelschutz Landshut sehr engagiert. In der praktischen Landschaftspflege besetzt er eine Schlüsselposition:  Er betreut mit vollem Einsatz die Biotopflächen und kümmert sich um die Logistik und Gerätewartung. Mit großem Engagement setzt er sich für den Greifvogelschutz ein. Auch nahm er ehrenamtlich an zum Teil bundesweiten Monitoringprogrammen teil, wie beispielsweise dem Monitoring häufiger Brutvögel oder der bayerischen Kormoran-Schlafplatzzählung. Er kartiert und betreut die Uhu-Brutplätze im Landkreis Landshut und hilft bei deren Beringung. Außerdem wirkt er bei Artenschutzprojekten für Flussseeschwalbe und Schleiereule mit. Aufgrund seiner Verdienste um die Umwelt verleihe ich Herrn Stefan Riedl den Grünen Engel.

   

Dazu gratulieren wir sehr herzlich!

 


Wichtiger Hinweis an alle ORNITHO-Melder

 

Bitte brutrelevante Meldungen von naturschutzfachlich bedeutsamen Arten (z.B. Kiebitz, Rebhuhn, Grauspecht ...) immer punktgenau verorten und bei attraktiven Arten (z.B. Eisvogel, Bienenfresser ...) sowie bei Greifvögeln und Kolkraben immer verschlüsseln!

LBV QUICKNAVIGATION